Schichtkamm


Schichtkamm
куэста

Deutsch-Russisch Wörterbuch für Geographie. . 2007.

Смотреть что такое "Schichtkamm" в других словарях:

  • Schichtkamm — Schichtkamm,   Geomorphologie: lang gestreckter, schmaler Bergrücken mit deutlichem Kamm oder First, durch eine härtere Gesteinsschicht innerhalb eines Schichtenpakets mit wechselnd widerstandsfähigen Schichten gebildet. Der Einfall der Schichten …   Universal-Lexikon

  • Schichtstufe — Als Schichtstufe bzw. Schichtstufenlandschaft bezeichnet die Geomorphologie eine Gelände bzw. Reliefform, die sich aus leicht geneigten, fast parallel übereinander liegenden Gesteinsschichten aufbaut. Ihre Ausprägung und Steilheit hängt im… …   Deutsch Wikipedia

  • Schichtstufenlandschaft — Eine Schichtstufe ist eine von der Geomorphologie beschriebene Reliefform, die im Wesentlichen von der Verwitterungsbeständigkeit und Lage der sie aufbauenden Gesteinsschichten abhängt. Schematisierter Aufbau eines Schichtstufenprofils… …   Deutsch Wikipedia

  • Heber (Höhenzug) — Übersichtskarte Heber Der Heber ist ein flächenmäßig kleiner, bis 313,5 m hoher Höhenzug im Niedersächsischen Bergland in den Landkreisen Goslar, Northeim und Hildesheim, Niedersachsen (Deutschland) …   Deutsch Wikipedia

  • Bani — Ba|ni: Pl. von ↑ 2Ban. * * * Banị,   1) der, rechter Nebenfluss des Niger in Mali, Westafrika, etwa 900 km lang, mündet bei Mopti im Bereich des Nigerbinnendeltas.    2) Djebẹl Bani [dʒe ], Gebirgszug in Marokko, ein dem Antiatlas …   Universal-Lexikon

  • Gibraltar — Gi|b|rạl|tar [auch: … ta:ɐ̯ , österr.: gi:…]; s: Halbinsel an der Südspitze Spaniens (britische Kronkolonie). * * * I Gibrạltar   [österreichisch giː , englisch dʒɪ brɔltə, spanisch xiβral tar], Halbinsel mit der Stadt Gibraltar an der… …   Universal-Lexikon

  • Antiatlas — Ạntiatlas,   dem Atlasgebirge südlich vorgelagerter Gebirgszug, Marokko, am Nordrand der Sahara, südwestlich vom Hohen Atlas, zwischen Oued Sous und Oued Draa; im Adrar Aklim 2 531 m über dem Meeresspiegel. Der Antiatlas ist aus präkambrischen… …   Universal-Lexikon

  • Deister —   der, Höhenzug des Weserberglandes, Niedersachsen, 20 km südwestlich von Hannover. Der NW SO verlaufende Schichtkamm ist Teil einer nach der saxonischen Gebirgsbildung im Scheitel eingebrochenen ausgedehnteren Aufwölbung. Die von Nordosten her… …   Universal-Lexikon

  • Hils — Hịls   der, bewaldeter Höhenzug westlich der Leine in Niedersachsen, zwischen Alfeld (Leine) und Stadtoldendorf etwa in Nordwest Südostrichtung verlaufend, bis 477 m über dem Meeresspiegel (Bloße Zelle). Der aus widerständigem Kreidesandstein… …   Universal-Lexikon

  • Ith —   der, bewaldeter Höhenzug im Weserbergland, Niedersachsen, erstreckt sich auf 20 km Länge in Nordwest Südostrichtung, bis 439 m über dem Meeresspiegel (Lauensteiner Kopf). Der aus widerstandsfähigen Korallenoolithen des Oberen Jura aufgebaute… …   Universal-Lexikon

  • Süntel — Sụ̈ntel   der, Höhenzug im Weserbergland, Niedersachsen, südwestlich vom Deister, bis 440 m über M. (Hohe Egge); aus Wealdensandstein aufgebauter Schichtkamm; stark bewaldet.   …   Universal-Lexikon


We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.